Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sexualität: Anonymer Talk will Antworten geben

Lübeck - St. Lorenz Süd: Archiv - 11.08.2020, 11.06 Uhr: Die Lübecker Aids-Hilfe lädt alle Menschen mit Vulva zu einem Gespräch über Sex und Sexualität ein. In einer geschlossenen Veranstaltung soll am Donnerstag, dem 13. August, alles thematisiert werden: Vom Spaß, der Anatomie aber auch die Kommunikation über Sex. Wegen einer begrenzten Teilnehmerinnenzahl wird um eine Anmeldung bis zum 11. August (auch anonym möglich) gebeten.

Katjana Zunft (Lübecker Aids-Hilfe) und QuarG Referat der Asta:

(")Frauen, lasst uns über Sexualität reden. Denn erlaubt ist, was beiden/ allen gefällt. Nicht immer haben Frauen* den Mut über sich und ihre Sexualität zu reden, Fragen zu stellen, Erfahrungen auszutauschen, um sich sicher zu fühlen, um selbstbestimmt zu sein und sich zu schützen.

Viele Frauen wissen immer noch nicht so ganz, was "da unten" so alles los ist. Wie genau ist eigentlich unsere Klitoris beschaffen? Was tut mir gut? Was tut mir weh? Wie sage ich es meiner/m Partner*in? Was sagt sie/er dazu? Was will ich ausprobieren, wie geht das? Bin ich pervers? Ist das nicht ekelig? Wie sage ich nein? Wie sage ich ja? Wie schütze ich mich vor Krankheiten?

So viele Fragen. Und nichts ist zu peinlich zum Fragen.

Wir möchten in einer geschlossenen Veranstaltung mit Euch über Sex und Sexualität reden, vom Spaß, von der Anatomie und Kommunikation über Sex. Angesprochen sind alle Menschen mit Vulva.
Die Veranstaltung ist Anonym und vertraulich.
Wegen einer begrenzten Teilnehmerinnenzahl bitten um eine Anmeldung bis zum 11. 8.2020 (auch anonym Möglich) – bitte beachtet die aktuellen Auflagen zu Corona
Anmeldung: 0451/72551 Email: info@luebecker-aids-hilfe.de(")

Wann: Donnerstag, 13. August 2020 19 Uhr- 21Uhr Einlass 18:45 / wg. Coronaregeln
Wo: Lübecker Aids-Hilfe e.V., Kreuzweg 2, 23558 Lübeck

Die Lübecker Aids-Hilfe lädt alle Menschen mit Vulva  zu einem Gespräch über Sex und Sexualität ein. Foto: Archiv/LAH

Die Lübecker Aids-Hilfe lädt alle Menschen mit Vulva zu einem Gespräch über Sex und Sexualität ein. Foto: Archiv/LAH


Text-Nummer: 139785   Autor: LAH   vom 11.08.2020 um 11.06 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.