Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Corona-Fall an der Dorothea- Schlözer- Schule

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 12.08.2020, 19.33 Uhr: Wie die Dorothea- Schlözer-Schule auf ihrer Internetseite mitteilt, gab es in einer Unterstufe der der Sozialpädagogischen Assistenten eine nachgewiesene COVID-19 Infektion. Die Schulleitung hat für die Klasse eine Woche lang Fernunterricht angeordnet. Außerdem gilt jetzt Maskenpflicht für alle Schüler auch im Unterricht.

Alle Kontaktpersonen wurden informiert. Einzelne Schüler müssen sich Tests unterziehen, für andere wurde Quarantäne angeordnet. "Unser Warnsystem hat funktioniert", so die Schulleitung.

An der Berufsschule ist ein Schüler an COVID-19 erkrankt.

An der Berufsschule ist ein Schüler an COVID-19 erkrankt.


Text-Nummer: 139825   Autor: VG   vom 12.08.2020 um 19.33 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.