Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Corona: VfB muss Testspiel gegen den HSV absagen

Lübeck: Archiv - 13.08.2020, 22.21 Uhr: Der VfB Lübeck muss das für Freitag, 14. August, geplante Testspiel beim Hamburger SV leider absagen. Der Grund dafür liegt in der am heutigen Donnerstag durchgeführten Corona-Testreihe in Mannschaft und Funktionsteam, die bei einem Mitglied ein positives Testergebnis auf SARS-CoV-2 erbrachte.

In Abstimmung mit den Mannschaftsärzten sind bereits am Abend die nun notwendigen Vorsichtsmaßnahmen getroffen worden. Das zuständige Gesundheitsamt wird voraussichtlich am Freitag Anordnungen zum weiteren Vorgehen treffen, denen der Verein selbstverständlich Folge leisten wird.

Der VfB Lübeck muss den Test gegen den HSV auf Grund einer Corona-Infektion absagen.

Der VfB Lübeck muss den Test gegen den HSV auf Grund einer Corona-Infektion absagen.


Text-Nummer: 139848   Autor: VfB   vom 13.08.2020 um 22.21 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.