Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sven Martinek neuer Schirmherr des Ronald McDonald-Hauses

Lübeck: Archiv - 17.08.2020, 13.02 Uhr: Das Ronald McDonald Haus Lübeck bekommt prominente Verstärkung: Schauspieler Sven Martinek engagiert sich für Familien schwer kranker Kinder, die in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin an der Universität zu Lübeck behandelt werden müssen.

Nach dem Besuch eines Ronald McDonald Hauses in München stand für Sven Martinek fest, dass er sich für die McDonald's Kinderhilfe Stiftung engagieren möchte. Da ihn die Dreharbeiten für seine aktuelle TV-Serie immer wieder in den hohen Norden führen, lag ein Engagement für das Lübecker Elternhaus nahe.

Rund 230 Familien schwer kranker Kinder bietet das Ronald McDonald Haus jährlich einen Rückzugsort, während ihr Kind im benachbarten Universitätsklinikum Lübeck behandelt wird. In dem gemütlichen Elternhaus finden zwölf Familien in der Zeit der Behandlung ihrer Kinder weit mehr als nur ein Bett für die Nacht, ein Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern steht den Eltern bei Bedarf in dieser herausfordernden Zeit zur Seite.

Den Großteil des Jahres dreht Sven Martinek in Hamburg und Lübeck und ist seinem neuen Herzensprojekt somit nahe: "Ich bin selbst Vater mit Herz und Seele und kann mir kaum vorstellen wie es ist, ein schwer krankes Kind zu haben, das tage- oder sogar monatelang in der Klinik behandelt werden muss. Wie wichtig die Nähe der Eltern für die kleinen Patienten ist, kann ich mir aber sehr gut vorstellen, und so freue ich mich, ab sofort dem Ronald McDonald Haus zur Seite zu stehen", so Sven Martinek. Als Schirmherr setzt er sich als Botschafter ein und sorgt dafür, die Arbeit für Familien schwer kranker Kinder bekanntzumachen und um Unterstützung zu werben.

Im Elternhaus in der Ratzeburger Allee, das sich überwiegend durch Spenden finanziert, finden Eltern und Geschwisterkinder einen Rückzugsort, an dem sie sich erholen und gleichzeitig auf eine starke Gemeinschaft bauen können, die sie auffängt. Hausleitung Malte Schierenberg freut sich sehr, wieder einen charismatischen Schauspieler an der Seite des Elternhauses zu wissen: "Nach langjähriger Unterstützung durch Sky du Mont war es nicht einfach, eine ebenbürtige Nachfolge zu finden. Mit Sven Martinek haben wir ihn gefunden denn wir spüren, dass das Engagement für ihn eine Herzensangelegenheit ist."

Träger der Ronald McDonald Häuser ist die McDonald's Kinderhilfe Stiftung mit Sitz in München. Neben Sven Martinek unterstützen 32 weitere Schirmherren die Ronald McDonald Häuser und Oasen in ganz Deutschland und helfen der Stiftung dabei, die Botschaft "Die Nähe der Familie hilft" in die Welt zu tragen.

Sven Martinek ist neuer Schirmherr des Lübecker Ronald McDonald-Hauses. Foto: ots

Sven Martinek ist neuer Schirmherr des Lübecker Ronald McDonald-Hauses. Foto: ots


Text-Nummer: 139902   Autor: PM   vom 17.08.2020 um 13.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.