Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

BfL: Linienflüge sind Chance für die Region

Lübeck: Archiv - 17.08.2020, 13.19 Uhr: Die Bürger für Lübeck (BfL) sind erfreut und erleichtert, dass der Flughafen den Betrieb wieder aufnimmt und mit Lübeck Air durchstartet. Sie verweisen auf die wirtschaftliche Bedeutung der neuen Flugverbindungen.

„Wir danken dem Betreiber und seinem Team für ihr Engagement und ihre Mühen und wünschen dem Vorhaben den allerbesten Erfolg“, so Lothar Möller, BfL-Vorsitzender und Mitglied der Lübecker Bürgerschaft. „Die wirtschaftliche Bedeutung des Flugbetriebs für Lübeck und die ganze Region steht außer Frage. Zu dieser Erkenntnis sind die Umweltaktivisten leider noch nicht durchgedrungen. Sie kommen zur Nutzung der Fläche mit Vorschlägen aus der Mottenkiste. Neu ist nur, dass sich die Aktivisten nun auch noch eine Partymeile wünschen. Sie haben immer noch nicht verstanden, dass in der Wirtschaft das Geld verdient und sie damit zum Wunscherfüller wird", so Möller abschließend.

Lothar Möller ist Vorsitzender der Bürger für Lübeck und Mitglied der Bürgerschaft.

Lothar Möller ist Vorsitzender der Bürger für Lübeck und Mitglied der Bürgerschaft.


Text-Nummer: 139904   Autor: BfL   vom 17.08.2020 um 13.19 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.