Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ausstellung in der Naturwerkstatt Priwall

Lübeck - Travemünde: Es ist soweit: Die Ausstellung „Vogelleben zwischen Fluss und Meer“ in der Naturwerkstatt Priwall öffnet ihre Türen. Ab sofort können Besucher einen Einblick in die abwechslungsreiche und faszinierende Vogelwelt des Priwalls erhalten.

Die Naturwerkstatt Priwall ist ein Besucher- und Informationszentrum des Landschaftspflegevereins Dummersdorfer Ufer e.V., gelegen am Rande des Naturschutzgebietes „Südlicher Priwall“. Ein erster Abschnitt des Gebäudes wurde bereits 2015 mit dem Ziel errichtet, als Betreuungsstation vor Ort Naturschutz zu betreiben und Besucher durch die vielseitige Landschaft des südlichen Priwalls zu führen. Regelmäßig starten von hier aus naturkundliche Führungen mit botanischem, vogelkundlichem oder naturhistorischem Schwerpunkt.

er zweite Bauabschnitt mit dem Ausstellungs- sowie einem Seminarraum begann 2018 und wurde in diesem Jahr fertiggestellt. Letzte Woche wurde nun auch der Bau der Ausstellung abgeschlossen. Ermöglicht wurde dieses große Projekt durch Landesmittel und Stiftungsgelder.

Die Ausstellung, die von der Hamburger Ausstellungsarchitektin Eva Stankowski und ihrem Team konzipiert wurde, erzählt von der faszinierenden Natur des Priwalls und der Geschichte, wie diese Halbinsel zu einem ganz besonderen Refugium für selten gewordene und gefährdete Küstenvögel wurde. Durch verschiedene Ausstellungsobjekte, interaktive Medien und spielerische Stationen lädt sie Jung und Alt ein, die Natur des Priwalls zu entdecken und ihre gefiederten Bewohner näher kennenzulernen.

Im Seminarraum finden regelmäßig interaktive Workshops und Vorträge zu unterschiedlichen umweltrelevanten Themen statt. Für Kinder wird der Seminarraum im Rahmen umweltpädagogischer Veranstaltungen zur Forscherwerkstatt, in der experimentiert und die Natur des Priwalls genauer unter die Lupe genommen wird.

Weitere Informationen zur Ausstellung sowie aktuelle Veranstaltungstermine: www.dummersdorfer-ufer.de. Geöffnet ist die Naturwerkstatt Priwall mit ihrer Ausstellung mittwochs bis montags von 10 bis 17 Uhr, Dienstag ist Ruhetag.

Die Ausstellung zeigt das Leben der Vögel im Bereich Priwall. Foto: JW/Archiv

Die Ausstellung zeigt das Leben der Vögel im Bereich Priwall. Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 140006   Autor: LPV/red.   vom 22.08.2020 um 12.18 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.