Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Konzert und Führung in der Katharinenkirche

Lübeck - Innenstadt: Am Samstag, 5. September, erwarten die Zuhörer beim „Viertel nach Zwölf Konzert“ in der Katharinenkirche Musik des italienischen Komponisten Claudio Monteverdi. Gegen 14.30 Uhr wird die Geschichte der Kirche gezeigt.

In sakraler Atmosphäre führen Karl Hänsel und Tim Karweick (Tenor), Till Schulze (Bass), Maike Albrecht (Sopran) und Hans J. Schnoor (Basso continuo), unter anderem auch das „Herzstück der Oper“ l’Arianna das „Lamento d’Arianna“ auf. Der Eintritt kostet für Erwachsene 2 Euro und für Kinder 1,50 Euro.

Um 14.30 Uhr können Besucher dann bei einem Kurzvortrag mehr über die wechselvolle Geschichte von St. Katharinen erfahren und sich Kunst und Architektur des einzigartigen Kirchenraums näherbringen lassen – interessant gleichermaßen für alte Kenner und neue Interessierte. Beim individuellen Rundgang steht die Museumsbegleiterin für Fragen zur Verfügung. Die Teilnahme an der Führung kostet für Erwachsene 6 Euro und für Kinder 5,50 Euro.

Die Katharinenkirche befindet sich in der Königstraße, Ecke Glockengießerstraße. Foto: JW

Die Katharinenkirche befindet sich in der Königstraße, Ecke Glockengießerstraße. Foto: JW


Text-Nummer: 140196   Autor: Museen   vom 02.09.2020 um 08.36 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.