Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Katholiken pilgern zum Ansveruskreuz

Herzogtum Lauenburg: Lange war unklar, ob die Ansverus-Wallfahrt in diesem Jahr möglich ist – nun ist die Entscheidung gefallen: Am kommenden Sonntag, 13. September, findet die Wallfahrt zum Ansveruskreuz in Einhaus bei Ratzeburg statt.

Im Jahr 1066 wurden an dieser Stelle der Benediktinermönch Ansverus und seine Mitbrüder von aufständischen Wenden gesteinigt. Seit dem 15. Jahrhundert steht an dem vermuteten Ort ihres Martyriums ein Radkreuz aus gotländischem Kalkstein – seit 1950 ist dieses Kreuz am zweiten Sonntag im September Ziel der Ansveruswallfahrt.

Der Festgottesdienst am kommenden Sonntag mit Weihbischof Horst Eberlein beginnt um 14 Uhr. Bedingt durch die Corona-Pandemie findet die Wallfahrt in diesem Jahr mit einem reduziertem Programm statt. Die Gläubigen reisen ganz individuell zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Ansveruskreuz. Nach dem Festgottesdienst mit Weihbischof Horst Eberlein findet auf der Ansverus-Wiese das traditionelle Picknick statt. Hierfür sollen die Teilnehmer ihre eigenen Speisen, Getränke und eine Sitzgelegenheit mitbringen. Gegen 16.30 Uhr findet die Abschlussandacht statt.

Die behördlichen und kirchlichen Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden beachtet.

Im O-Ton hören Sie Diakon Tobias Riedel und Gemeindereferentin Monika Tenambergen.

Weihbischof Horst Eberlein wird an den Gottesdiensten teilnehmen. Foto, O-Ton: Erzbistum

Weihbischof Horst Eberlein wird an den Gottesdiensten teilnehmen. Foto, O-Ton: Erzbistum


Hier hören Sie den Originalton:

Text-Nummer: 140352   Autor: Erzbistum   vom 09.09.2020 um 15.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.