Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Polizei stellt Bewerbern ihre Arbeit vor

Lübeck: Archiv - 20.09.2020, 12.56 Uhr: Bewerber für den Polizeiberuf haben zurzeit keine Möglichkeit, sich durch ein Berufspraktikum über den Polizeiberuf zu informieren. Deshalb bietet die Polizeidirektion Lübeck mehrere Termine an, sich über die Arbeit der Beamten vor Ort zu informieren.

Am 23. September 2020 in der Zeit von 18 Uhr bis 20.20 Uhr ist beim 1. Polizeirevier Lübeck in der Mengstraße 20 unter dem Motto "Polizei Inside" eine Informationsveranstaltung geplant. Bitte Voranmeldung beachten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Bewerber und Interessierten – zwischen 16 und 41 Jahren – erhalten Informationen rund um den Polizeiberuf und zum Einstellungs- und Auswahlverfahren. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter www.schleswig-holstein.de möglich.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 140594   Autor: PD Lübeck/red.   vom 20.09.2020 um 12.56 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.