Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Wir bauen ein Kloster: Live-Rundgang auf Instagram

Lübeck: Archiv - 22.09.2020, 15.22 Uhr: Am Donnerstag, dem 24. September 2020, bietet das Europäische Hansemuseum wieder eine Live-Führung auf Instagram an. Diesmal wird die Arbeit des Geschichtserlebnisraums Roter Hahn in den Fokus gerückt: Aus der Sonderausstellung im Burgkloster des Europäischen Hansemuseums wird live in den Geschichtserlebnisraum nach Lübeck-Kücknitz geschaltet.

Dort nimmt Frank Thomas vom Geschichtserlebnisraum die Gäste mit auf einen kleinen Rundgang über das Gelände. Im Gespräch mit Timo Knoth vom EHM erfahren die Teilnehmer, wie dort Geschichte zum Leben erweckt wird und wie die Sonderausstellung im Museum entstand. Dabei erhalten die Zuschauer auch einen detailreichen Blick auf das Kloster, das derzeit auf dem Gelände in Kücknitz entsteht und das bisher umfangreichste Projekt auf dem Bauspielplatz ist.

Die Führung beginnt um 17.30 Uhr auf Instagram, der Zugang kann über den Kanal des Europäischen Hansemuseums (@hansemuseum.eu) oder des Geschichtserlebnisraums Roter Hahn (@geschichtserlebnisroterhahn) erfolgen. Die Führung kann live, online und gratis verfolgt werden.

Das Burgkloster gehört zu den bedeutendsten mittelalterlichen Klosteranlagen in Norddeutschland. Foto: Olaf Malzahn

Das Burgkloster gehört zu den bedeutendsten mittelalterlichen Klosteranlagen in Norddeutschland. Foto: Olaf Malzahn


Text-Nummer: 140637   Autor: EHM   vom 22.09.2020 um 15.22 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.