Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Klarheit schaffen: HIV-Schnelltest im Oktober

Lübeck: Archiv - 30.09.2020, 20.11 Uhr: Am Mittwoch, dem 7. Oktober, bietet die Lübecker AIDS-Hilfe Männern wieder die Möglichkeit, den eigenen Status mithilfe eines HIV-Schnelltests überprüfen zu lassen. "Kann ich mich mit HIV infiziert haben?" - Wer sich diese Frage stellt, kann das kostenlose Angebot nutzen.

Die Lübecker AIDS-Hilfe weist darauf hin, dass es gerade in Corona-Zeiten wichtig ist, seinen HIV-Status zu kennen, besteht doch die Gefahr, dass bei durch HIV geschwächtem Immunsystem eine Corona-Erkrankung schwerer verlaufen kann. Natürlich werden dabei die auferlegten Hygieneregeln beachtet. Eine vorherige telefonische Anmeldung ist aber aktuell nicht mehr notwendig.

Nach dem Corona-Shutdown und Umbauarbeiten in den Räumen der Lübecker AIDS-Hilfe e.V ist der Verein ab sofort wieder verlässlich und regelmäßig jeden ersten Mittwoch im Monat mit ihrem CheckPoint auf HIV für Männer da.

Nächster Schnelltest-Tag:
Mittwoch, 7. Oktober, 17 bis 20 Uhr
Lübecker AIDS-Hilfe e.V., Kreuzweg 2, 23558 Lübeck

Auch in Corona-Zeiten bietet die Lübecker AIDS-Hilfe e.V. jeden ersten Mittwoch im Monat einen CheckPoint auf HIV für Schwule, bisexuelle- und Trans*Männer an. Symbolbild: HD

Auch in Corona-Zeiten bietet die Lübecker AIDS-Hilfe e.V. jeden ersten Mittwoch im Monat einen CheckPoint auf HIV für Schwule, bisexuelle- und Trans*Männer an. Symbolbild: HD


Text-Nummer: 140819   Autor: L. AIDS-Hilfe   vom 30.09.2020 um 20.11 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.