Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Unabhängige: Kurswechsel in der Klimapolitik überfällig

Lübeck: Archiv - 30.09.2020, 15.25 Uhr: Am letzten Freitag wurde, auch in Lübeck, wieder für das Klima gestreikt (wir berichteten). Mit bei der von Fridays for Future organisierten Demonstration war die Bürgerschaftsfraktion "Die Unabhängigen", die sich über die vielen Teilnehmer gefreut hat.

Der Fraktionsvorsitzende Detlev Stolzenberg:

(")Das Engagement der jungen Menschen ist beeindruckend. Viele erkennen sehr deutlich, dass wir jetzt unsere Gesellschaft und unser Leben verändern müssen, um unserer Welt eine Zukunft zu geben. Ich habe großen Respekt vor dem Ideenreichtum und bewundere den Mut und die Ausdauer der viele AktivistInnen. Wir als Bürgerschaftsfraktion unterstützen diese Bewegung durch unsere Aktivitäten im Rathaus und lassen uns durch die Ignoranz von SPD und CDU nicht beirren.(")

Michaela Vogler, die für die Unabhängigen im Jugendhilfeausschuss mitarbeitet, freut sich über die vielen Teilnehmer der Demonstration:

(")Die Klimastreikdemonstration mit über 1.500 Teilnehmenden ist ein voller Erfolg. Wir arbeiten als Fraktion daran, den jungen Menschen mehr Beteiligung und Mitsprache zu verschaffen. Es darf in Zukunft nicht einfach möglich sein, unbequeme Stimmen aus dem Rathaus fernzuhalten, wie am vergangenen Donnerstag, als SPD und CDU in der Bürgerschaft den Redewunsch von Fridays for Future abgelehnt haben.(")

Die Klimastreikdemonstration mit über 1.500 Teilnehmenden sei ein voller Erfolg gewesen, so die Fraktion

Die Klimastreikdemonstration mit über 1.500 Teilnehmenden sei ein voller Erfolg gewesen, so die Fraktion "Die Unabhängigen". Foto: Unabhängige


Text-Nummer: 140822   Autor: DU HL/Red.   vom 30.09.2020 um 15.25 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.