Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

MS Europa beendete kurze Kreuzfahrtsaison

Lübeck - Travemünde: Archiv - 30.09.2020, 20.35 Uhr: Nur fünf Stunden dauerte der letzte Besuch der MS Europa im Seebad Travemünde. Es war das Ende einer sehr kurzen Kreuzfahrtsaison in Lübeck. Es gab nur zwei Besuche in diesem Jahr.

Bild ergänzt Text

Kurz nach Sonnenaufgang passierte sie die Nordermole, fuhr durch bis zur Siechenducht um dort über die Steuerbordseite zu drehen. Kurz vor 8 Uhr machte sie am Ostpreußenkai fest.

Bild ergänzt Text

Als wir über ihren ersten Besuch am 12. September 2020 berichteten, war sie das erste Kreuzfahrtschiff, das in diesem Jahr in Travemünde anlegte. Vier weitere Besuche sollten noch folgen. Aber schon vor einiger Zeit gab es dem Vernehmen nach Hinweise, dass weitere Besuche nicht folgen würden.

Schließlich stellte sich heraus, dass ein weiterer und auch letzter Besuch am 30. September vorgesehen war.

Die gebeutelte Kreuzfahrtbranche ist von der Corona Krise stark betroffen und wie man diversen Meldungen der Presse entnehmen kann, liegen viele Schiffe auf Reede und nur vereinzelt gibt es zaghafte Versuche eines Neustartes mit einem sehr hohen Hygieneaufwand. Dieser greift spürbar in das bisherige „genussvolle“ Leben an Bord ein, wobei die Anzahl der Passagiere erheblich reduziert ist.

Bliebt abzuwarten, wie sich diese neuen Versuche bewähren und wie viele Schiffe Travemünde im nächsten Jahr besuchen werden.

Mit dem zweiten Besuch der MS Europa endete auch die Saison der Kreuzfahrten in Travemünde. Fotos: Karl Erhard Vögele

Mit dem zweiten Besuch der MS Europa endete auch die Saison der Kreuzfahrten in Travemünde. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 140839   Autor: KEV   vom 30.09.2020 um 20.35 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.