Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Corona-Regeln für Großstädte: Was gilt für Lübeck?

Lübeck: Am Freitag haben die Bundesregierung und Bürgermeister aus elf Großstädten neue Regeln für den Umgang mit Corona vereinbart. Lübeck steht auf der Liste der Großstädte in Deutschland zwar nur auf Platz 36, aber ähnliche Regeln gelten auch hier, sagt Bürgermeister Jan Lindenau. Und das bereits seit längerer Zeit.

Die neu vereinbarten Regeln betreffen nur die elf Großstädte, die an der Besprechung beteiligt waren. "Die Unterstützungsleistungen des Bundes, zum Beispiel durch die Bundeswehr und Das Robert Koch Institut gelten nicht für Lübeck, da wir nicht zu den elf Großstädten gehören", so Bürgermeister Jan Lindenau.

"Tatsächlich habe ich bereits vor Monaten strengere Regeln für die Hansestadt Lübeck erlassen, die nahe an den Regeln sind, die nun mit der Kanzlerin vereinbart wurden", so der Verwaltungschef. Für Lübeck gelte die Regel 33 pro 100.000 Einwohnende innerhalb von 7 Tagen. "Dass wir damit nicht falsch lagen, bestätigt die jetzt vereinbarte Regel."

Sollte diese Anzahl an Infizierten erreicht werden, würde als eine der ersten Maßnahmen der Tagestourismus eingeschränkt. "Aktuell sind wir mit durchschnittlich zehn Infizierten pro 100.000 Einwohnenden die Woche von diesem Wert deutlich entfernt", so der Bürgermeister.

Alle Informationen und Regelungen zum Umgang mit dem aktuellen Coronavirus in Lübeck gibt es unter www.luebeck.de/coronavirus

Bürgermeister Jan Lindenau kann zufrieden sein: Viele der neuen Regeln für Großstädte hat er bereits vor längerer Zeit in Lübeck eingeführt.

Bürgermeister Jan Lindenau kann zufrieden sein: Viele der neuen Regeln für Großstädte hat er bereits vor längerer Zeit in Lübeck eingeführt.


Text-Nummer: 141021   Autor: VG   vom 10.10.2020 um 11.31 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.