Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Immunsystem stärken mit Qigong

Lübeck - St. Lorenz Nord: Die chinesischen Gesundheitsübungen sind bekannt für ihre kräftigende Wirkung auf das Immunsystem. Kostenlos ausprobieren kann man das am Sonntag, 18. Oktober 2020, auf dem Brolingplatz.

Jeden 3. Sonntag im Monat um 15 Uhr bieten der Lübeck Tai Chi Verein und das AWO Quartiersprojekt Brolingplatz gemeinschaftlich eine öffentliche Übungsstunde an. Schwerpunkte werden Atmung, Stärkung der Lunge und Verbesserung der Beweglichkeit sein. Qigong gilt als wertvolle Prävention, aber unterstützt auch im Krankheitsfall. Die traditionelle chinesischen Medizin sagt: ist der Körper in Balance, so ist der Mensch gesund.

Die Veranstaltung ist für alle kostenlos. Die Organisatoren bitten aber darum, die allgemeinen Abstandsregeln zu beachten und auch Mundschutz zu tragen. Mehr Informationen gibt es unter www.tcqg-hl.de, unter Tel. 0451/4792019 oder im Quartiershäuschen.

Die Kurse finden am Quartiershäuschen auf dem Brolingplatz statt.

Die Kurse finden am Quartiershäuschen auf dem Brolingplatz statt.


Text-Nummer: 141062   Autor: Veranstalter   vom 12.10.2020 um 14.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.