Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Schwimmen: Das Seepferdchen wird schwieriger

Lübeck: Archiv - 21.10.2020, 16.26 Uhr: Rund 2000 Kinder absolvieren jährlich das "Seepferdchen" in Lübecks Schwimmbädern. Am 1. Januar ändern sich die Regeln. Die Kinder müssen dann unter anderem verschiedene Schwimmstile beherrschen. Wer noch das "alte Seepferdchen" machen möchte, sollte sich beeilen.

"In den Lübecker Schwimmbädern werden seit vielen Jahren Menschen aller Altersgruppen im Schwimmen unterrichtet und natürlich aktualisieren auch wir deshalb unser Konzept zum 1. Januar", sagt Björn Hoppe, Leiter der Lübecker Schwimmbäder. Er betont die Bedeutung des Seepferdchen: Nur mit dem Abzeichen können Eltern sicher sein, dass ihr Kind ohne Probleme baden kann. "Es kommt ja unter Jugendlichen vor, dass jemand vom Beckenrand geschubst wird."

Zu den neuen Herausforderungen beim "Seepferdchen" gehören Bauch- oder Rückenlage und das Ausatmen unter Wasser. Hoppe hofft, dass die Anforderungen den Kindern den Spaß am Baden nicht nehmen, denn der sei natürlich besonders wichtig. "Um unseren hohen Qualitätsstandard mit durchschnittlich über 2000 erfolgreichen Absolventen pro Jahr halten zu können schalten wir zukünftig einen Sichtungstermin vor den Schwimmunterricht." Das erspart anschließend eine Enttäuschung.

Für das Bronze-Abzeichen ist es in Zukunft erforderlich in den 15 Minuten Schwimmen ohne Festhalten die Körperlage zu ändern.

Alle Informationen zu den Kursen und den Lübecker Schwimmbädern gibt es unter www.luebecker-schwimmbaeder.de. Im Original-Ton hören Sie ein Interview von Harald Denckmann mit Björn Hoppe zu den Änderungen.

Sicheres Schwimmen: Die Anforderungen für das Seepferdchen-Abzeichen ändern sich zum Jahreswechsel. Foto: JW/Archiv

Sicheres Schwimmen: Die Anforderungen für das Seepferdchen-Abzeichen ändern sich zum Jahreswechsel. Foto: JW/Archiv


Hier hören Sie den Originalton:

Text-Nummer: 141250   Autor: red.   vom 21.10.2020 um 16.26 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.