Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neue Runde im Media Club: Workshop zum Miniroboter Ozobot

Lübeck: Archiv - 23.10.2020, 17.52 Uhr: Nach der durch Corona bedingten Pause startet der Media Club wieder in eine neue Runde. Am Freitag, dem 6. November 2020, haben Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren von 15 bis 17 Uhr die Möglichkeit, die kleinen Miniroboter namens Ozobot kennenzulernen.

In dem Workshop lernen die Kinder und Jugendlichen, wie sich die Ozobots mithilfe von Farbcodes programmieren lassen und tauchen auf spielerische Weise in die Welt des Programmierens ein. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung unter der Rufnummer 0451/1224115 ist notwendig, da die Platzanzahl begrenzt ist.

Der Media Club findet in unregelmäßigen Abständen immer freitags von 15 bis 17 Uhr statt. Dann wird gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen getestet, fotografiert, gefilmt, gespielt oder gerätselt. Dabei können die Teilnehmer ihre Kreativität einsetzen und sich von den Tipps und Tricks der Bibliotheksmitarbeiter inspirieren lassen oder selbst ihr Wissen weitergeben. Bei jedem Termin geht es um ein anderes spannendes Thema. Der nächste Termin ist der 4. Dezember 2020.

Der Media Club findet in unregelmäßigen Abständen immer freitags von 15 bis 17 Uhr statt.

Der Media Club findet in unregelmäßigen Abständen immer freitags von 15 bis 17 Uhr statt.


Text-Nummer: 141268   Autor: Presseamt Lübeck   vom 23.10.2020 um 17.52 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.