Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Mann mit Messer überfällt Discounter: Zeugen gesucht

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 22.10.2020, 13.00 Uhr: Am Mittwoch, 21. Oktober, betrat gegen 20.30 Uhr ein Mann einen Discounter in der Ziegelstraße, bedrohte die 55-jährige alleinanwesende Kassiererin mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Anschließend öffnete er gewaltsam die Kasse und griff sich das Geld.

Der Täter verließ den Markt und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Er war dunkel gekleidet, ist schlank und etwa 20 bis 30 Jahre alt. Die Sofortfahndung verlief ohne Erfolg.

Die Lübecker Staatsanwaltschaft und die Bezirkskriminalinspektion Lübeck haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu dieser Tat erbittet das Kommissariat 13 unter der Rufnummer 0451/1310.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 141274   Autor: PD Lübeck   vom 22.10.2020 um 13.00 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.