Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne Lübeck
Grüne Lübeck

Unabhängige: Runder Tisch Schülerverkehr kommt

Lübeck: Vor den Herbstferien wurde der Antrag der Unabhängigen im Jugendhilfeausschuss zur Verbesserung der Situation des Schülerverkehrs noch abgelehnt. Am Dienstag im Hauptausschuss gab es breite Zustimmung: Der Bürgermeister wird Schulen, Schulräte, Schüler- und Elternvertretungen sowie Verkehrsunternehmen zu einem Runden Tisch Schülertransport einladen.

Der Fraktionsvorsitzende Detlev Stolzenberg bedankt sich bei den Kollegen Peter Petereit (SPD) und Oliver Prieur (CDU) für die Unterstützung: „Im Hauptausschuss wurde die Notwendigkeit erkannt, jetzt zu handeln und den Schülertransport zu entzerren. Der Bürgermeister machte in der Beratung deutlich, dass die Zuständigkeiten nicht bei ihm lägen. Dennoch ist es wichtig, dass der Bürgermeister zur Entzerrung des Schulbeginns und Schulendes die Abstimmungen mit allen Beteiligten moderiert und den Stadtverkehr zum vermehrten Einsatz von Bussen, auch anderer Unternehmen, bewegt. Die gemeinsame Haltung im Hauptausschuss der Bürgerschaft stärkt die Handlungsfähigkeit des Bürgermeisters.“

Detlev Stolzenberg bedankt sich bei GroKo für die Unterstützung.

Detlev Stolzenberg bedankt sich bei GroKo für die Unterstützung.


Text-Nummer: 141386   Autor: Unabhängige   vom 28.10.2020 um 12.38 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.