Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne Lübeck
Grüne Lübeck

AOK ruft Schulklassen zum Nichtraucherwettbewerb auf

Lübeck: Bis zum 14. November können sich Schulklassen aus Lübeck noch zum bundesweiten Nichtraucherwettbewerb ‚Be Smart – Don’t Start‘ anmelden. „Dieser Wettbewerb ist ein wichtiger Baustein in unserer Präventions-Kampagne für das Nichtrauchen. Wir möchten die Schülerinnen und Schüler darin bestärken, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen“, erläutert AOK-Serviceregionsleiter Reinhard Wunsch.

Im abgelaufenen Schuljahr war ‚Be Smart – Don’t Start‘ trotz Corona-bedingter Unterrichtsausfälle sehr erfolgreich: 7.248 Schulklassen haben bundesweit am Wettbewerb teilgenommen und wurden für dieses wichtige Thema sensibilisiert - davon alleine aus Schleswig-Holstein 455 Schulklassen.

Angesprochen sind insbesondere Schulklassen der Jahrgangsstufen sechs bis acht, aber auch andere Jahrgangsstufen können mitmachen. Die Anmeldung ist bis zum 14. November online unter www.besmart.info möglich. Der Wettbewerb beginnt am 16. November 2020 und endet am 30. April 2021.

Die Regeln von ‚Be Smart – Don’t Start‘ sind einfach: Mindestens 90 Prozent einer Klasse müssen sich verpflichten, ein halbes Jahr nicht zu rauchen. Wird die Quote in dieser Zeit unterschritten, scheidet die Klasse im laufenden Wettbewerb aus. In Schleswig-Holstein waren im abgelaufenen Jahr 82 Prozent (373 Klassen) aller teilnehmenden Schulklassen erfolgreich. Auch bei den Lehrkräften steht ‚Be Smart – Don’t Start‘ hoch im Kurs. So ist für Schleswig-Holstein festzustellen, dass 61 Prozent aller Lehrkräfte zum wiederholten Male am Wettbewerb teilnahmen. Auf Bundesebene lag der Anteil bei 54 Prozent.

Eine Teilnahme lohnt sich jedoch nicht nur aus gesundheitsförderlichen Aspekten: Unter allen erfolgreichen Klassen werden wertvolle Klassenpreise ausgeschüttet. Als Hauptpreis winkt eine Klassenfahrt im Wert von 5.000 EUR. Aber auch für kreative Klassenaktionen zum Thema Nichtrauchen oder für wiederholte Teilnahmen am Wettbewerb werden Sonderpreise ausgeschüttet. „Im Idealfall hat eine Schulklasse von der Stufe fünf bis neun das Thema Nichtrauchen über ‚Be Smart – Don’t Start‘ im Programm“, so Wunsch.

Nichtrauchen sollte auch in diesem Schuljahr ein wichtiges Thema bei den Schulklassen in Lübeck sein. Foto: AOK

Nichtrauchen sollte auch in diesem Schuljahr ein wichtiges Thema bei den Schulklassen in Lübeck sein. Foto: AOK


Text-Nummer: 141541   Autor: AOK   vom 05.11.2020 um 13.14 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.