Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neues Corona-Testzentrum ist jetzt winterfest

Lübeck: Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) richten gemeinsam Corona-Testzentren für die Wintersaison ein. Das DRK Lübeck hat das neue Testzentrum am Donnerstag in Betrieb genommen.

Bild ergänzt Text

Auf dem Gelände des Zentrallabors in der Von-Morgen-Straße sind dazu in der vergangenen Woche vier Container aufgestellt worden. Diese dienen als Lager, Büro, Umkleide- und Aufenthaltsraum. Geschultes Personal nimmt die Abstriche draußen vor, in entsprechender Schutzausrüstung. Der zu Testende bleibt dabei im Auto sitzen, ähnlich wie in einem „drive in“.

Die Zuweisung zum Test erfolgt entweder durch das Gesundheitsamt oder einen niedergelassenen Arzt, der die Notwendigkeit eines Tests auf einem speziellen Formular mit seiner Unterschrift bescheinigen muss. Für Selbstzahler ist das DRK-Testzentrum nicht zuständig. Das DRK bittet zudem, Krankenversicherungskarte, Ausweis sowie einen Zettel mit der Telefonnummer mitzubringen. Das hilft, den Ablauf so schnell und reibungslos wie möglich zu gestalten.

„Das DRK Lübeck steht als Hilfsorganisation in Krisensituationen der Lübecker Bevölkerung zur Seite und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der Pandemie“, erklärt Ulf Möller, Bereichsleiter beim Roten Kreuz Lübeck.

Für den Betrieb des Corona-Testzentrums hat das DRK zusätzlich Personal eingestellt und wird vor Ort zudem durch ehrenamtliche Helfer unterstützt. Geöffnet ist das Testzentrum täglich von 13 bis 18 Uhr, auch an Feiertagen und das bis voraussichtlich zum 31. März 2021.

Das neue Testzentrum ist am Donnerstag in Betrieb gegangen. Fotos: DRK

Das neue Testzentrum ist am Donnerstag in Betrieb gegangen. Fotos: DRK


Text-Nummer: 141550   Autor: DRK   vom 05.11.2020 um 18.49 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.