Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kostenfreier Fachnachmittag: Bildung für nachhaltige Entwicklung

Lübeck: Gerade in der anhaltenden Corona-Pandemie erleben wir alle, wie vernetzt Menschen sind und wie sehr die Dinge miteinander verwoben sind und sich beeinflussen. Die aktuellen Geschehnisse bewegen Erwachsene genauso wie Kinder. Aber: Wie lassen sich komplexe und globale Themen, wie Klimawandel, Artenschutz oder Konsum, mit Kindern besprechen? Wie reagiere ich als Fach- oder Lehrkraft auf die Fragen der Kleinen?

Und was hat das alles mit Bildung für nachhaltige Entwicklung – kurz BNE – zu tun? Diesen und weiteren Fragen können sich pädagogische Fach- und Lehrkräfte in einer Online-Fortbildung des Hauses der kleinen Forscher am Donnerstag, 26. November 2020, widmen.

Der Fachnachmittag von 15 bis 17.45 Uhr steht unter dem Motto: "Bildung für nachhaltige Entwicklung entdecken". "Das Schaf und der Turnschuh", "Verstecktes Wasser" oder auch: "Philosophieren mit Kindern im Alltag" – so lauten die Workshops, die die Stiftung Haus der kleinen Forscher und der Verein Kleine Forscher Schleswig-Holstein Ost e.V. anbieten.

Die Teilnahme über die Online-Plattform Zoom ist für Grundschullehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher, Kitaleitungen und Fachberatungen kostenfrei. Weitere Informationen zum Programm und Anmeldemöglichkeiten gibt es im Internet unter der Adresse: tms.aloom.de/digitaler-fachnachmittag/.

Angeboten wird ein kostenfreier Fachnachmittag für Grundschullehrkräfte und Erzieher. Foto: Archiv/Christoph Wehrer/Stiftung Haus der kleinen Forscher

Angeboten wird ein kostenfreier Fachnachmittag für Grundschullehrkräfte und Erzieher. Foto: Archiv/Christoph Wehrer/Stiftung Haus der kleinen Forscher


Text-Nummer: 141607   Autor: IHK Lübeck   vom 09.11.2020 um 16.19 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.