Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

12 Jahre im Dienste der Hansestadt: Grüne bedanken sich

Lübeck: Die Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer hat zum 16. November ihr Amt niedergelegt (wir berichteten). Gewählt wurde sie erstmals am 26. Juni 2008 und war seitdem lange 12 Jahren die oberste Repräsentantin der Stadt. Bedanken für den unermüdlichen Einsatz möchte sich die Grüne Bürgerschaftsfraktion.

Bruno Hönel erklärte im Namen der gesamten Fraktion:

(")Seit dem 26. Juli 2008 ist Frau Gabriele Schopenhauer Stadtpräsidentin der Hansestadt Lübeck und damit auch oberste Repräsentantin unserer Stadt. 12 Jahre. Eine lange Zeit. Die Grüne Bürgerschaftsfraktion bedankt sich bei Gabriele Schopenhauer für Ihren langjährigen und unermüdlichen Einsatz im Sinne die Hansestadt Lübeck. Es ist uns Grünen ein hervorgehobenes Anliegen, Frau Schopenhauer Respekt und Dank zu zollen für Ihre Verdienste um unsere Stadt.

Schon vor ihrer Wahl zur Stadtpräsidentin hat sich Gabriele Schopenhauer im besonderen Maße für unsere Stadt engagiert. Seit 1998 ist die Stadtpräsidentin Mitglied der Lübecker Bürgerschaft und engagiert sich für die Lübecker Bürger. Gerade in ihrer Zeit als Stadtpräsidentin hat Frau Schopenhauer die Hansestadt mit großer Erfahrung, intimsten Wissen über das Stadtgeschehen, einer verbindenden Art und herausragender Integrität vertreten. Hervorheben möchten wir in diesem Kontext Ihr Engagement für die Stolperstein-Initiative, den internationalen Austausch der Hansestadt im Rahmen unserer Städtepartnerschaften sowie den Einsatz der Stadtpräsidentin für eine plurale Lübecker Bildungs- und Kulturlandschaft. Zudem hat sich Frau Schopenhauer dafür eingesetzt, dass Lübeck erste Fair-Trade-Stadt in Schleswig-Holstein wird. Auch dafür möchten wir Grüne uns herzlichst bedanken.

Nun zieht sich die Stadtpräsidentin nach mehr als 22 Jahren aus der Kommunalpolitik zurück. Für diese außerordentliche Leistung und Ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement verdient Gabriele Schopenhauer den höchsten Respekt der politischen Akteure und der gesamten Stadtgesellschaft.

Die Grüne Bürgerschaftsfraktion wünscht Frau Schopenhauer auf Ihrem weiteren Lebensweg beste Gesundheit, viele wertvolle und schöne Stunden im Kreise Ihrer Familie sowie Glück und Zufriedenheit. Liebe Frau Schopenhauer: Wir hoffen Sie bleiben uns auch trotz Ihres Rückzuges mit Ihrem Engagement erhalten und mischen sich weiterhin ein.

Danke.(")

Die Lübecker Grüne bedanken sich bei Stadtpräsidentin Schopenhauer für ihr Engagement im Dienste der Hansestadt Lübeck.

Die Lübecker Grüne bedanken sich bei Stadtpräsidentin Schopenhauer für ihr Engagement im Dienste der Hansestadt Lübeck.


Text-Nummer: 141611   Autor: Grüne Lübeck/Red.   vom 09.11.2020 um 15.06 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.