Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Konzert aus dem Theater Geisler

Lübeck: Nachdem auch der Verein „Operette in Lübeck“ seit dem 31. Oktober alle Veranstaltungen absagen mußte und auch das für Sonntag geplante „Gedenkkonzert“ verboten wurde, meldet sich das Ensemble mit einem „Musikalischen Weinfest“ online zurück!

Ende Oktober konnte kurz vor der erneuten Einstellung aller künstlerischen Aktivitäten noch eine herbstliche Veranstaltung im Theater Geisler durchgeführt werden. Auf der vom Publikum begeistert aufgenommenem „Kleinen Weinliederreise“ standen unter anderem Werke, welche die Weine von Mosel, Rhein und Donau stimmungsvoll besingen. Zu den Höhepunkten gehörten Ausschnitte aus der Operette „Schwarzwaldmädel“ von Leon Jessel, einem jüdischen Komponisten, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts für mehrere Jahre in der Hansestadt Lübeck als Kapellmeister tätig war. Es sangen Solisten der „Lübecker Sommeroperette“, am Klavier war Sven Fanick zu erleben.

Das Konzert ist aktuell auf dem Youtube-Kanal Trave TV Live zu empfangen.

Die Aufzeichnung aus dem Theater Geisler ist jetzt bei YouTube abrufbar. Foto: Veranstalter

Die Aufzeichnung aus dem Theater Geisler ist jetzt bei YouTube abrufbar. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 141650   Autor: Veranstalter   vom 11.11.2020 um 12.46 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.