Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Das sind die neuen Weihnachts-Tassen

Lübeck: Der Weihnachtsmarkt fällt in diesem Jahr zwar aus, trotzdem bietet die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) offizielle "Weihnachtstassen" für Sammler an. Fünf Motive stehen zur Auswahl.

„Wenn du nicht zum Lübecker Weihnachtsmarkt kommen kannst, kommt ein Stück Weihnachtsmarkt zu dir“, freut sich LTM-Geschäftsführer Christian Martin Lukas über die neue Edition. „So können alle Freundinnen und Freunde des Weihnachtsmarktes ihr Heißgetränk aus ihrer neuen Lieblingstasse trinken und die Vorfreude auf das nächste Jahr genießen.“

Es gibt insgesamt fünf Motive der „Weihnachtsstadt des Nordens“ zur Auswahl. Das Holstentor und die sieben Türme von Lübeck schmücken in Gold/Weiß die satinierten Glasbecher, die Viermastbark PASSAT leuchtet in Hellblau/Weiß auf der Travemünde-Tasse. Die Becher mit dem Schriftzug „Glühwein“ und „Merry Christmas“ ergänzen das Sammelsortiment. Fertiggestellt wurden die 50.000 Tassen erstmalig in Deutschland und jahreszahlunabhängig bedruckt, um den Gedanken der Nachhaltigkeit zu stärken und keinen Überschuss zu produzieren.

Ab sofort erhältlich in der „Weihnachtszentrale“ alias Tourist-Information am Holstentorplatz für 2,50 Euro pro Stück. Für Nicht-Lübecker bietet die LTM einen Versandservice an: Einfach die Wunschbestellung per E-Mail an info@luebeck-tourismus.de senden, die Verpackungs- und Versandkosten betragen 4,95 Euro (bis maximal sechs Tassen im Inland, Kosten für größere Mengen und Versand ins Ausland auf Anfrage).

In diesem Jahr wurde auf eine Jahreszahl auf den Tassen verzichtet. Damit können sie auch im kommenden Jahr noch auf dem Weihnachtsmarkt verwendet werden. Foto: LTM

In diesem Jahr wurde auf eine Jahreszahl auf den Tassen verzichtet. Damit können sie auch im kommenden Jahr noch auf dem Weihnachtsmarkt verwendet werden. Foto: LTM


Text-Nummer: 141690   Autor: LTM/red.   vom 13.11.2020 um 16.50 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.