Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Zahnärztliche Beratung am Telefon

Lübeck: In Kooperation mit der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein und der kassenzahnärztlichen Vereinigung bietet die Verbraucherzentrale in ihrer Beratungsstelle Lübeck eine zahnärztliche Beratung an. Die nächste vertrauliche Beratung findet am 25. November zwischen 14 Uhr bis 17 Uhr, aufgrund der derzeitigen Situation nur telefonisch, statt.

Fragen rund um die Zahngesundheit stehen im Mittelpunkt der zahnärztlichen Verbraucherberatung. Die Fragen zu Füllungen, Brücken oder gar Implantaten werden den ratsuchenden Verbrauchern in einer kompetenten Beratung beantwortet. Tauchen Fragen zum Kostenvoranschlag des behandelnden Zahnarztes auf oder auch Probleme mit zahnärztlichen Versorgungen, können diese in vertraulichen Beratungen besprochen werden.

Für das telefonische Beratungsgespräch zum Preis von 34 Euro ist eine vorherige Terminvereinbarung unter Tel. 0451/72248 oder luebeck@vzsh.de erforderlich. Für Leistungsempfänger ist die Beratung kostenfrei. Eine Untersuchung findet nicht statt.

Die Verbraucherzentrale bietet in ihrer Beratungsstelle Lübeck eine zahnärztliche Beratung an.

Die Verbraucherzentrale bietet in ihrer Beratungsstelle Lübeck eine zahnärztliche Beratung an.


Text-Nummer: 141758   Autor: VZSH   vom 18.11.2020 um 11.49 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.