Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Jahreswechsel: Nur acht freie Tage für den VfB Lübeck

Lübeck: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am heutigen Donnerstag die Termine der 3. Liga rund um den Jahreswechsel fixiert. Demnach trifft der VfB am Samstag, 19. Dezember (14 Uhr), im Nordduell auf den SV Meppen. Das neue Jahr beginnt für unsere Grün-Weißen mit einem Auswärtsspiel beim FSV Zwickau. Diese Partie ist nun für Sonntag, den 10. Januar (14 Uhr), zeitgenau terminiert.

Fest terminiert sind zudem auch die nächsten beiden Live-Übertragungen im Free-TV. Die Spiele beim FC Ingolstadt 04 (5. Dezember, 14 Uhr) und daheim gegen den 1. FC Magdeburg (12. Dezember, 14 Uhr) werden jeweils vom NDR in voller Länge übertragen. Parallel dazu läuft die Übertragung auch im BR beziehungsweise MDR.

Mit den beiden Spielterminen rund um den Jahreswechsel 2020/21 steht zudem auch der Winterfahrplan für die Spieler fest. Das Team von Trainer Rolf Landerl geht am 20. Dezember in einen Weihnachtsurlaub, der aufgrund der besonderen Situation in diesem Jahr sehr kurz ausfallen muss. Bereits am Montag, 28. Dezember, werden unsere Drittliga-Profis das Training wieder aufnehmen. Ein Trainingslager ist aufgrund der zeitlichen Enge und der allgemein gültigen Hygieneregeln nicht vorgesehen. Bislang ist noch kein Testspiel in Vorbereitung.

Die Spieltermine für den VfB zum Jahreswechsel stehen fest.

Die Spieltermine für den VfB zum Jahreswechsel stehen fest.


Text-Nummer: 141790   Autor: VfB   vom 19.11.2020 um 15.06 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.