Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Grüne: Online-Diskussion über höhere Entgelte in der Pflege

Lübeck: Die Grüne Bürgerschaftsfraktion lädt am Montag, 23. November 2020, ab 19 Uhr zu einem Web-Seminar ein. Themen sind die aktuellen Entgelterhöhungen in den städtischen SeniorInneneinrichtungen, der steigenden Bedarf an Plätzen in der Altenpflege und die Arbeitsbedingungen der Pfleger.

"Alle Prognosen machen deutlich, dass in den kommenden Jahren mit einer Zunahme des Bedarfs von Plätzen in der Altenpflege zu rechnen ist", so die Fraktion der Grünen. "Die dafür nötigen Pflegeheimplätze und vor allem auch die nötigen Pflege-Fachkräfte fehlen heute. Was ist zu tun, damit sich der Pflegenotstand nicht weiter verschärft? Viele Kommunen betreiben mittlerweile keine eigenen Pflegeheime mehr, in Lübeck gibt es hingegen einen breiten Konsens, Pflegeheime in städtischer Hand zu behalten. Trotz des jährlichen Defizits in siebenstelliger Höhe. Welche Rolle sollen die SeniorInneneinrichtungen der Hansestadt Lübeck künftig spielen? Und wie kann das Defizit begrenzt werden?"

Zu Gast werden dabei sein:

- Kordula Schulz-Asche, Mitglied des Bundestags, Sprecherin für Pflege- und Altenpolitik der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen
- Manfred Bergmann, Mitglied des Seniorenbeirats der Hansestadt Lübeck
- Beate Herrmann, Personalratsvorsitzende der städtischen SeniorInnenEinrichtungen

Moderation: Bruno Hönel, Fraktionsvorsitzender Grüne Lübeck und Bundestagskandidat

Alle interessierten Bürger sind zu diesem öffentlichen Web-Seminar herzlich eingeladen. Fragen sind dabei ausdrücklich erwünscht!

Zur Online-Diskussion: us02web.zoom.us/j/85640157442

Die Fraktion der Grünen lädt am Montagabend zu einer Diskussion über die Pflege ein. Foto: Archiv

Die Fraktion der Grünen lädt am Montagabend zu einer Diskussion über die Pflege ein. Foto: Archiv


Text-Nummer: 141819   Autor: Grüne/red.   vom 21.11.2020 um 16.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.