Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Petri-Café für süße Weihnachtseinkäufe geöffnet

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 02.12.2020, 10.19 Uhr: Eine gute Nachricht für alle Freund von Trümmertorte und Apfelpunsch: Vom 3.12. bis 23.12. öffnet das Petri-Café für den "Außer-Haus-Verkauf". Da in diesem Jahr der Kunsthandwerkermarkt mit dem St. Petri Stand ausfallen muss, bietet sich nun die Möglichkeit, die selbstgemachten Spezialitäten direkt im Café zu kaufen und mitzunehmen.

Montag bis Samstag, von 11 bis 16 Uhr, ist geöffnet und das Angebot reicht von Kuchen, Torten und den typischen Petri-Keksen, über aromatisierte Essige, verschiedene Gewürzsalze, selbstgekochte Fruchtaufstriche bis zum Gewürzset für den klassischen Petri-Apfelpunsch.

Besuche des Kirchenschiffs sind in der Zeit auch wieder möglich, wo eine besondere Lichtinstallation für festliche Stimmung sorgt. Kalender und kleine Geschenke können am Turmshop von St. Petri gekauft werden. Für alle Bereiche gilt eine strenge Einhaltung der Hygieneregeln. Die Turmplattform bleibt aus diesem Grund für Besucher geschlossen.

Die Turmplattform bleibt für Besucher geschlossen.

Die Turmplattform bleibt für Besucher geschlossen.


Text-Nummer: 142027   Autor: St. Petri zu Lübeck   vom 02.12.2020 um 10.19 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.