Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Mordfall Jaziri: 16 Hinweise nach Fernsehsendung

Lübeck: Archiv - 10.12.2020, 15.37 Uhr: Am Mittwochabend berichtete die ZDF Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" über den Mord an dem 72-jährigen Arbi Jaziri. Der Mann wurde Mitte März in seiner Wohnung in der Artlenburger Straße tot aufgefunden.

Nach der Sendung gingen bei der Polizei 16 Hinweise ein, die jetzt ausgewertet werden. Gesucht waren vor allem Hinweise auf die beiden jungen Männer, mit denen Jaziri zuletzt beim Einkaufen gesehen wurde. Die Sendung ist verfügbar unter www.zdf.de

Die Polizei hat durch die ZDF-Sendung 16 neue Hinweise in dem Mordfall bekommen.

Die Polizei hat durch die ZDF-Sendung 16 neue Hinweise in dem Mordfall bekommen.


Text-Nummer: 142201   Autor: red.   vom 10.12.2020 um 15.37 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.