Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Lübeck meldet 84 neue Corona-Fälle

Lübeck: Archiv - 18.12.2020, 15.13 Uhr: Am Freitag, 18. Dezember, meldete das Lübecker Gesundheitsamt 84 neue bestätigte COVID-19 Fälle. Die 7-Tage Inzidenz steigt damit nach unseren Berechnungen leicht auf 192,1.

Aktuell meldet das Lübecker Gesundheitsamt 458 "aktiv Erkrankte", 1554 Lübecker gelten als genesen. Es bleibt bei 13 Todesfällen in Zusammenhang mit COVID-19.

Aus den veröffentlichten Daten ergibt sich eine Inzidenz, also die Zahl der neuen Fälle pro Woche und 100.000 Einwohner, von 192,1. Die offizielle Zahl veröffentlicht das Robert Koch-Institut am Samstagmorgen.

Das Lübecker Gesundheitsamt meldete 84 neue COVID-19 Fälle an einem Tag.

Das Lübecker Gesundheitsamt meldete 84 neue COVID-19 Fälle an einem Tag.


Text-Nummer: 142356   Autor: red.   vom 18.12.2020 um 15.13 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.