Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ab Mittwoch wieder Markt im Hasenweg

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 17.01.2021, 11.50 Uhr: Dass Wochenmärkte wieder an Attraktivität gewinnen, zeigt die jetzt bevorstehende Wiederbelebung des Wochenmarktes am Hasenweg. Mehrere Markthändler haben sich entschieden, dem Wochenmarkt im Stadtteil St. Gertrud zwischen Roeckstraße und Stadtpark neuen und kreativen Flair einzuhauchen.

Ab kommenden Mittwoch, 20. Januar 2021, von 8 bis 13 Uhr werden den Bürgern hier wieder wöchentlich qualitativ hochwertige Produkten aus den Bereichen Backwaren, Kaffee, Fisch, Käse, Wurst, Obst und Gemüse angeboten. Wirtschaftssenator Senator Schindler: „Das ist eine großartige Nachricht für das Quartier, in dem ansonsten keine Nahversorgung angeboten wird.“

„Wir sind für einen Weiterbetrieb der Wochenmärkte an allen Standorten, so steht es auch in unserer Vorlage. Die Stadt muss allerdings nicht alles selbst machen, wenn die Markthändler vor Ort es an wenigen Standorten viel besser können!“, so der Senator.

Entsprechend hat die Stadt ein großes Interesse daran, dass auch die Wochenmärkte in Moisling und Buntekuh weiterhin stattfinden. Da jedoch eine Fortführung der Wochenmärkte unter städtischer Leitung an den beiden Standorten wirtschaftlich nicht darstellbar ist, befindet sich die Stadt seit längerem im engen Dialog mit den privaten Eigentümern der Flächen und den betroffenen Marktbeschickern. Ziel sei es, dass die Märkte an diesen Standorten in Eigenregie der anwesenden Martkbeschicker organisiert werden können. Schindler ist optimistisch: „Die jüngsten Rückmeldungen signalisieren, dass eine Einigung und damit der Verbleib der Markthändler an beiden Standorten gelingen könnte.“

Gleichzeitig weist die Hansestadt Lübeck darauf hin, dass das aktuelle Wochenmarkt-Konzept weder eine Gebührenerhöhung noch Vorschläge dazu beinhaltet. Eine Gebührenanpassung, gleich welcher Art, muss gesondert und im Nachgang, also nach Beschluss des Wochenmarktkonzeptes, mit einer separaten Beschlussvorlage durch die Bürgerschaft diskutiert und beschlossen werden.

Ab Mittwoch gibt es wieder einen Wochenmarkt im Hasenweg.

Ab Mittwoch gibt es wieder einen Wochenmarkt im Hasenweg.


Text-Nummer: 142765   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 17.01.2021 um 11.50 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.