Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Zwei Verletzte bei Abbiegeunfall in der Schwartauer Landstraße

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 20.01.2021, 20.45 Uhr: Ein Auto an der Hauswand, ein weiteres Fahrzeug auf einem Verkehrsschild: Am Mittwoch, 20. Januar, gegen 18.10 Uhr kam es an der Einmündung der Helgolandstraße in die Schwartauer Landstraße zu einem schweren Unfall. Zwei Personen wurden verletzt.

Bild ergänzt Text

Nach ersten Angaben bog ein Ford nach links in die Helgolandstraße ab. Aus Richtung Bad Schwartau näherte sich ein Audi, der offenbar nicht mehr ausweichen konnte.

Bild ergänzt Text

Zwei Rettungswagen, ein Notarzt und die Feuerwehr rückte aus. Sie konnten Entwarnung geben: Schwerverletzte gab es nicht. Zwei Personen wurden mit leichten Verletzungen behandelt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Gegen 19.55 Uhr war die Unfallstelle geräumt und die Zufahrt in die Helgolandstraße wieder möglich.

Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Fotos: Oliver Klink

Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Fotos: Oliver Klink


Text-Nummer: 142835   Autor: VG   vom 20.01.2021 um 20.45 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.