Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

VfB Lübeck: Termin für Nachholspiel steht fest

Lübeck: Archiv - 27.01.2021, 11.46 Uhr: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am heutigen Mittwoch vier Nachholspiele der 3. Liga neu angesetzt. Darunter ist auch die am 16. Januar ausgefallene Partie des VfB Lübeck gegen den Ostsee-Nachbarn FC Hansa Rostock. Das erste Punktspiel der Grün-Weißen gegen Hansa soll nun am Dienstag, 9. Februar (19 Uhr) im Dietmar-Scholze-Stadion an der Lohmühle ausgetragen werden.

Darüber hinaus erhielten auch die bislang noch nicht terminierten Partien FC Bayern München II – FSV Zwickau, Dynamo Dresden – SV Wehen Wiesbaden (beide Mittwoch, 10. Februar, 19 Uhr) und 1. FC Saarbrücken – FSV Zwickau (Mittwoch, 17. Februar, 19 Uhr) jeweils eine neue Anstoßzeit. Die weiteren ausgefallenen Partien sollen zeitnah folgen.

Die ausgefallene Partie des VfB Lübeck gegen den Ostsee-Nachbarn FC Hansa Rostock findet am 9. Februar statt.

Die ausgefallene Partie des VfB Lübeck gegen den Ostsee-Nachbarn FC Hansa Rostock findet am 9. Februar statt.


Text-Nummer: 142946   Autor: VfB lübeck/Red.   vom 27.01.2021 um 11.46 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.