Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Schnee bis an die Küste

Lübeck: Archiv - 02.02.2021, 09.08 Uhr: Der Niederschlag am Montagabend sorgte auch für eine Schneedecke bis direkt an die Ostsee. Der Winterdienst war aber vorbereitet. Bereits am frühen Morgen waren die Hauptstraßen geräumt. Auch in der kommenden Nacht soll es weiteren Schnee geben.

Bild ergänzt Text

Es waren nur wenige Zentimeter Schnee, aber immer hin. Bei minus zwei Grad Lufttemperatur wird er zumindest einige Zeit liegen bleiben. Die Kälte in den letzten Tagen, die auch an der Küste bis minus fünf Grad ging, führte dann dazu, dass die Ostsee sehr schnell von fünf Grad Wassertemperatur auf drei Grad herunterging.

Bild ergänzt Text

Die Ostsee, die "Warmwasserheizung der" Küste wird nun mit ihrer etwas niedrigeren Temperatur auch dazu beitragen, dass der Schnee länger liegen bleibt.

Bild ergänzt Text

Die Streudienste waren pünktlich im Einsatz und fuhren nach Streuplan recht zügig ihre Strecken ab. Der Deutsche Wetterdienst erwartet ab Dienstagabend erneut Schneefall. Dabei wird es nur noch leichten Frost geben.

Der Schnee blieb auch auf der Strandpromenade liegen.

Der Schnee blieb auch auf der Strandpromenade liegen.


Text-Nummer: 143047   Autor: KEV/red.   vom 02.02.2021 um 09.08 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.