Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Transporter beschädigt Sattelzug: Zeugen gesucht

Lübeck - Buntekuh: Archiv - 02.02.2021, 12.12 Uhr: Am Freitagabend, 29. Januar 2021, ist im Gewerbegebiet Herrenholz in Lübeck Buntekuh eine Sattelzugmaschine durch einen vorbeifahrenden Transporter beschädigt worden. Der Unfallverursacher flüchtete, hinterließ jedoch abgebrochene Fahrzeugteile. Die Beamten der Polizeistation Buntekuh ermitteln wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht und suchen weitere Zeugen.

Gegen 18.30 Uhr konnte ein Zeuge beobachten, wie der Fahrer eines weißen Transporters die Straße Herrenholz in Richtung der Ziegelstraße befuhr. Gegenüber der Zufahrt des dortigen Zeitungsverlagsgebäudes fuhr er dicht an einer auf dem Parkstreifen abgestellten Sattelzugmaschine vorbei. Dabei touchierte der Transporter die offenstehende Fahrertür der Zugmaschine und klappte diese nach vorne hin um, sodass sich diese nicht mehr schließen ließ. Der Transporter bremste zunächst, setzte seine Fahrt aber kurz darauf trotz der entstandenen Beschädigungen fort. Im dichten Verkehr konnte der flüchtige Fahrer nicht mehr festgestellt werden.

Im Zuge der Spurenauswertung konnten die Beamten der Polizeistation Buntekuh am Unfallort sichergestellte abgebrochene Fahrzeugteile des flüchtigen Transporters nun einem Fahrzeugtyp zuordnen. Demnach ist der Verkehrsunfall von einem weißen Mercedes Sprinter verursacht worden.

Vor dem Hintergrund der laufenden Ermittlungen werden weitere Zeugen gesucht, die das Unfallgeschehen am Freitagabend beobachtet haben und Angaben zu dem flüchtigen Sprinter und dessen Fahrer machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der zentralen Rufnummer 0451/1310 entgegen.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 143057   Autor: PD Lübeck   vom 02.02.2021 um 12.12 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.