Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kellerbrand wurde rechtzeitig entdeckt

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 28.02.2021, 21.08 Uhr: Am Sonntagabend gegen 19.45 Uhr meldeten mehrere Anwohner aus dem Eldeweg eine Rauchentwicklung aus dem Keller. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte den Brand löschen, bevor größerer Sachschaden enstand.

Bild ergänzt Text

Die Wache 1 der Berufsfeuer und die Freiwillige Feuerwehr Vorwerk waren schnell vor Ort. Sie entdeckten brennenden Unrat im Kellerbereich. Das Feuer war nach zehn Minuten gelöscht. Die Anwohner konnten in ihren Wohnungen bleiben. Die Brandursache war am Abend noch unklar.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Fotos: STE

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Fotos: STE


Text-Nummer: 143532   Autor: VG   vom 28.02.2021 um 21.08 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.