Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Possehlbrücke erhält Radwegrampen

Lübeck: Archiv - 02.03.2021, 14.51 Uhr: Ab Montag, 8. März 2021 werden die Arbeiten für die Herstellung der Radwegrampe Nordwest an der Possehlbrücke fortgeführt. Der Abschluss dieser witterungsabhängigen Arbeiten ist bis Ende März geplant.

Im Anschluss daran erfolgt die Herstellung der beiden Rampenanlagen Südwest (Geniner Ufer) und Nordost (Buniamshof). Da diese Arbeiten aufgrund der Baugrundverhältnisse und dem Einbau von Winkelstützwänden sehr aufwändig sind, ist hier die Fertigstellung im September 2021 geplant.

Kommende Woche werden die Arbeiten an den Fahrradrampen wieder aufgenommen. Foto: STE

Kommende Woche werden die Arbeiten an den Fahrradrampen wieder aufgenommen. Foto: STE


Text-Nummer: 143576   Autor: Presseamt Lübeck   vom 02.03.2021 um 14.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.