Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Für Frühaufsteher: Die blaue Stunde

Lübeck - Travemünde: Archiv - 08.03.2021, 09.01 Uhr: Zwar ist es gegen 5 Uhr noch richtig Nacht, wenn Wolken den Himmel verschließen. Doch ist der Himmel wie an diesem Montag klar, so deutet sich im Osten in diesen Tagen bereits ein schwacher leicht blauer Schimmer an.

Bild ergänzt Text

Schnell wird es heller und die blaue Stunde naht. Die großen Ostseefähren erscheinen am Horizont, der Kim und das Lotsenboot mit seinen Lichtern am Mast mit den Farben weiss über rot eilt ihnen entgegen. Fischerboote holen ihre Netze ein und Angler flitzen mit ihren kleinen Motorbooten weit hinaus auf See.

Bild ergänzt Text

Kameras werden von den Foto-Fans auf die Stative gesetzt, schnell die Standorte gewechselt, um möglichst viele Motive zu erwischen, bis dann schließlich der Sonnenaufgang die blaue Stunde beendet und die goldene Stunde beginnt, also der kurze Übergang nach dem Aufgang der Sonne in den beginnenden Tag.

Bild ergänzt Text

Zumindest am Montag und Dienstag gibt es viel Sonne zu sehen. Ab Mittwoch wird es stürmisch und regnerisch.

Der Sonnenaufgang bietet ein schönes Farbenspiel am Himmel. Fotos: Karl Erhard Vögele

Der Sonnenaufgang bietet ein schönes Farbenspiel am Himmel. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 143682   Autor: KEV/red.   vom 08.03.2021 um 09.01 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.