Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Speed-Coaching und Workshops am Equal Pay Day

Lübeck: Archiv - 08.03.2021, 09.39 Uhr: "Unser Ziel ist eine gerechte Gesellschaft, in der es keinen Verdienstunterschied aufgrund des Geschlechts gibt und gleiche und gleichwertige Arbeit selbstverständlich gleich bezahlt werden", sagt die Präsidentin des BPW Germany Uta Zech. Bis es soweit sei, werde der Verband gemeinsam mit allen Unterstützerinnen und Unterstützern lautstark am Aktionstag auf die Ungerechtigkeit hinweisen. Deutschland liege mit 19 Prozent Entgeltlücke im europäischen Vergleich auf den letzten Plätzen.

"Schluss mit der Trippelschritt-Politik. Es wird Zeit, dass wir in Deutschland jetzt mit größeren und mutigeren Schritten vorangehen, meint Ilka Lambke- Muszelewski vom BPW Club Lübeck. "Gerade unter der Corona- Pandemie ist die strukturelle Benachteiligung von Frauen in unserer Gesellschaft mehr als deutlich geworden." Der BPW Club Lübeck veranstaltet auch in diesem Jahr Workshops á 1,5 Stunden mit ergänzendem Speed-Coaching unter dem Motto "Frauen stärken – Workshops zum Equal Pay Day 2021". Die sechs Workshops finden online am Samstag, dem 13. März 2021 im Zeitraum 11 bis 17 Uhr statt und sind für Frauen kostenlos.

Die Workshops behandeln Themen wie "Kommunikationsebenen erfolgreich nutzen", "Die Kraft des weiblichen Muts", "Stark in stürmischen Zeiten", "Persönlichkeitspotenziale nutzen", "Von der Erkenntnis zum Erfolg".

Mehr zu den Themen, Referenten sowie Anmeldeinformationen sind zu finden unter www.bpw-luebeck.de

Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit dem Frauenbüro Lübeck und dem Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V. vom BPW Club Lübeck organisiert.

Hintergrund: Im nächsten Jahr ruft BPW Germany den Aktionstag zum vierzehnten Mal aus. Die Equal Pay Day Kampagne wurde 2008 durch den Business and Professional Women (BPW) Germany e.V. initiiert und wird seitdem vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert. Der Equal Pay Day markiert symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied, der laut Statistischem Bundesamt in Deutschland aktuell 19 Prozent beträgt. Auf das Jahr umgerechnet ergeben sich daraus 69 Tage und das Datum des nächsten Equal Pay Day: 10. März 2021.

Der nächste Equal Pay Day ist am 10. März 2021. Foto: BPW Lübeck

Der nächste Equal Pay Day ist am 10. März 2021. Foto: BPW Lübeck


Text-Nummer: 143683   Autor: BPW Lübeck   vom 08.03.2021 um 09.39 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.