Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Stadtspuren: Live-Gespräch zur Lübecker Stadtgeschichte

Lübeck: Archiv - 22.03.2021, 11.36 Uhr: Am Donnerstag, dem 25. März 2021 um 17.30 Uhr, bietet das Europäische Hansemuseum wieder ein Live-Gespräch auf Instagram an. Dieses Mal geht es gemeinsam mit dem Stadtführer Axel Schattschneider auf einen Spaziergang durch die Lübecker Altstadt, denn dort sind überall noch Spuren der Hanse zu entdecken.

Beim Schlendern durch das Gründungsviertel rund um die Marienkirche und das Rathaus, schaltet sich Sören Affeldt aus dem EHM dazu. Beim Gespräch zwischen Affeldt und Schattschneider erfahren die Zuschauer spannende Details aus der Lübecker Stadtgeschichte und wie diese in der Dauerausstellung im EHM erzählt werden.

Die Führung ist wie immer kostenfrei und kann über den Instagram-Kanal des EHM (@hansemuseum.eu) verfolgt werden.

Dieses Mal geht es gemeinsam mit dem Stadtführer Axel Schattschneider auf einen Spaziergang durch die Lübecker Altstadt. Foto: EHM

Dieses Mal geht es gemeinsam mit dem Stadtführer Axel Schattschneider auf einen Spaziergang durch die Lübecker Altstadt. Foto: EHM


Text-Nummer: 143964   Autor: EHM   vom 22.03.2021 um 11.36 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.