Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Lübecker Frauenbüro: Was tun bei sexistischer Werbung?

Lübeck: Heute, am 23. März 2021, wurde der "Pinke Pudel" 2021 für geschlechtergerechte Werbung an die Londoner Agentur "Saatchi und Saatchi" für den Film "What We Do Next" vergeben. "Gut, dass inzwischen immer mehr ‚Kreative‘ Werbung diskriminierungsfrei gestalten", so Elke Sasse, Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Lübeck.

"Allerdings erreichen uns auch immer wieder Beschwerden über sexistische Werbung", so Sasse. Tipps, wie und wo sich Lübecker über sexistische Werbung beschweren können, hat das Frauenbüro der Hansestadt Lübeck auf der Seite"Sexistische Werbung – müssen Sie sich nicht gefallen lassen" zusammengestellt.

Es wird auf die Beschwerdemöglichkeiten beim Deutschen Werberat, aber auch auf die Werbemelder*in von Pinkstinks hingewiesen. Mit einer Beschwerdepostkarte via E-Mail kann sich jeder direkt an das Unternehmen wenden – oder die Produkte einfach boykottieren. Auch das Frauenbüro steht für Beschwerden zur Verfügung: E-Mail: frauenbuero@luebeck.de oder Tel: 0451/122-1615.

Mit dem "Pinken Pudel" werden Kreative ausgezeichnet, die in Werbekampagnen mit Geschlechtsrollenstereotypen brechen und gesellschaftliche Vielfalt feiern. Es gibt aber auch mehrere Negativpreise, die Produzent sexistischer Werbung zu Recht beschämen sollen: "Der zornige Kaktus" der Frauenrechtsorganisation "Terre des Femmes" oder "Der goldene Zaunpfahl" für Gender-Marketing.

Elke Sasse ist Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Lübeck.

Elke Sasse ist Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Lübeck.


Text-Nummer: 143980   Autor: Frauenbüro   vom 23.03.2021 um 10.46 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.