Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neues Buch: Eine Zeitreise durch Travemünde

Lübeck - Travemünde: Archiv - 28.03.2021, 11.50 Uhr: Unter dem Titel "Die Entwicklung des Seebades Travemünde-Eine Zeitreise in Bildern" hat der Travemünder Heimatforscher Rolf Fechner seinen nunmehr siebenten Bildband veröffentlicht. In 260 Fotos und anderen Darstellungen wird chronologisch die Entwicklung Travemündes in seiner Funktion als Seebad anschaulich dargestellt.

Neben den baulichen Veränderungen der letzten knapp 220 Jahre werden auch touristische Großereignisse sowie die Entwicklung der Bade-und Strandkultur aufgezeigt. Natürlich werden dabei auch Abrisswahn und Bausünden nicht verschwiegen. In diesem Bildband, der aus einem Mix aus Ansichtskarten und privaten Fotos besteht, schlägt der Autor einen Bogen von den Anfängen des Fremdenverkehrs im Jahre 1802 bis zum Tourismus im Jahr 2020.

Das Buch ist erhältlich oder bestellbar unter der ISBN 9783753408279 bei jeder Buchhandlung, im BoD-Buchshop und vorbestellbar bei Amazon.

Ein Interview mit Rolf Fechner zur Geschichte des Dr. Zippel Park finden Sie auf dem YouTube-Kanal von "Travemünde Aktuell" unter youtu.be/bBbp6yoQVZA

Rolf Fechner hat eine bebilderte Chronologie von Travemünde veröffentlicht. Foto: Ali Alam

Rolf Fechner hat eine bebilderte Chronologie von Travemünde veröffentlicht. Foto: Ali Alam


Text-Nummer: 144077   Autor: PM   vom 28.03.2021 um 11.50 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.