Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Bürger für Lübeck feiern 13-jähriges Bestehen

Lübeck: Im März 2008 gründete eine Gruppe von Lübecker Bürgerinnen und Bürgern "mit und ohne politische Erfahrungen, aber mit viel Herzblut", so der Vorsitzende Lothar Möller, die unabhängige Wählergemeinschaft "Bürger für Lübeck."

"Politisch unabhängig, gewissenhaft und sachorientiert setzen sich unsere Mitglieder auch heute noch für eine transparente Politik und für die Interessen des Gemeinwohls ein", sagt Lothar Möller, Mitglied der Bürgerschaft und Vorsitzender der BfL. "In den 13 Jahren des Bestehens gab es Erfolge, aber auch Rückschläge und Niederlagen. Was auf Kindesbeinen begann, hat sich heute zum Erfolgsmodell verfestigt. Wir durften viel dazu lernen. Und heute wollen wir trotz Corona-Krise feiern: 13 Jahre BfL. Danke, dass Ihr dabei seid."

Lothar Möller dankt allen, die sich in 13 Jahren bei den Bürgern für Lübeck engagiert haben.

Lothar Möller dankt allen, die sich in 13 Jahren bei den Bürgern für Lübeck engagiert haben.


Text-Nummer: 144320   Autor: BfL/red.   vom 12.04.2021 um 13.31 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.