Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Über 60 Fahrzeuge mit Farbe beschmiert

Lübeck - St. Gertrud: Bei der Polizei gingen am Samstag ungewöhnlich viele Anzeigen ein. Zahlreiche Autobesitzer meldeten sich. Ihre Autos waren in der Nacht mit Farbe beschmiert worden. Gegen Mittag waren bereits 60 Fälle auf Marli registriert.

Gegen 7.06 Uhr kam der erste Anrufer eines Autobesitzers. Es folgten schnell weitere Anzeigen aus dem Bereich Marlistraße, Bülowstraße, Albert-Schweitzer-Straße und Kaufhof. Es handelte sich um einfache Schmiererein. Politische Botschaften oder Symbole gab es nicht.

Hinweise auf Täter gibt es noch nicht. Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nacht etwas auffälliges beobachtet haben, sich unter Tel. 0451/1310 beim 3. Polizeirevier zu melden.

Bis zum Mittag hatte die Polizei rund 60 beschmierte Fahrzeuge registriert.

Bis zum Mittag hatte die Polizei rund 60 beschmierte Fahrzeuge registriert.


Text-Nummer: 144406   Autor: VG   vom 17.04.2021 um 13.25 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.