Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Am Samstag startet die WindArt 2021

Lübeck - Travemünde: Archiv - 07.05.2021, 12.12 Uhr: Am 8.Mai beginnt die WindArt 2021 des „Verein für Kunst und Kultur zu Travemünde e.V.“. Der Künstler Rolf Stahr aus Münster installierte bereits seine kinetische Skulptur „Atem“ im Garten des Atlantic Grand Hotels in Travemünde.

Die Skulptur ist etwa drei Meter hoch und ist aus ultramarinblauem Stahl, Edelstahl und Diabas gefertigt. Neun aufeinander ausbalancierte Elemente sind mittels Kippgelenken verbunden. Sobald eine durch Wind initiierte Bewegung stattfindet, versuchen die übrigen Elemente diese zu kompensieren und erzeugen einen Impuls. Es kommt zu einer Gesamtbewegung, die in Rhythmus und Amplitude an eine ruhige Atmung erinnert. Eine wunderschöne Skulptur in einer sehr schönen Lage an der Promenade - immer einen Spaziergang wert.

Die Skulptur von Rolf Stahr ist bereits jetzt am Atlantic Grand Hotel zu bewundern. Foto: Karl Erhard Vögele

Die Skulptur von Rolf Stahr ist bereits jetzt am Atlantic Grand Hotel zu bewundern. Foto: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 144784   Autor: Veranstalter   vom 07.05.2021 um 12.12 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.