Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Veranstaltungen zur Innenstadt mit weniger Handel

Lübeck: Archiv - 09.05.2021, 15.31 Uhr: Das ArchitekturForumLübeck e.V. möchte im Rahmen einer VHS-Reihe mit zwei Vorträgen die Debatte um die Zukunft der Innenstadt bereichern und den Dialog aller Akteure befördern. Dabei geht das Forum davon aus, dass der Handel in Zukunft eine geringere Rolle spielen wird.

Wie in vielen anderen europäischen Städten, ist auch in Lübeck die großmaßstäbliche Handelsarchitektur ein prägendes Element der Innenstadt. Ebenso zeigen sich die in den letzten Jahren immer schneller verändern- den Handelsstrukturen ab, welche in Lübeck in den Diskussionen um den Erhalt des Standorts Karstadt oder um die zunehmenden Leerstände in der Fußgängerzone einen deutlichen Ausdruck finden.

"Corona ist dabei lediglich ein Beschleuniger dieser Veränderungen, denn die Entwicklung zeichnet sich schon seit Jahren ab", so das ArchitekturForumLübeck. "Selbst wenn bestehende Strukturen - ein letztes Mal - wiederbelebt werden, ist es offensichtlich, dass der Räumungsverkauf in vielen Kaufhäusern längst und unaufhaltsam begonnen hat." Der Wandel im Handel und die damit einhergehende Transformation der Innenstädte werfe komplexe Fragen auf.

Gleichzeitig liege in dieser Entwicklung eine neue Chance, für mehr Nutzungsmischung zwischen Arbeit, Produktion und Wohnen. "Kreative Entwürfe zum Umgang mit großmaßstäblicher Handelsarchitektur und das Neudenken von Innenstädten als Orte des sozialen Austauschs abseits des Konsums sind gefragter denn je", meint das Forum.

Vortrag I
(online via webex)

Dienstag, 11. Mai 2021, 19.30 Uhr

Transformation urbaner Zentren
Prof. Dr.-Ing. Thomas Krüger
Projektentwicklung und Projektmanagement in der Stadtplanung, HafenCityUniversität, Hamburg

Meeting-Link: Hier klicken.

Mit Meeting-Kennnummer beitreten
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 152 516 8530
Meeting Passwort: VrQnNJqn756 (87766576 über Telefon- und Videosysteme)


Vortrag II
(online via webex)

Dienstag, 1. Juni 2021, 19.30 Uhr

Die Stadt neu denken –
Chancen in Zeiten des Wandels
Alexis Angelis, Architekt BDA Angelis & Partner Architekten | NEUFUNDLAND-Projekte GmbH, Oldenburg

Meeting-Link: Hier klicken.

Mit Meeting-Kennnummer beitreten
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 152 093 9717
Meeting Passwort: KebscwqJ222 (53272975 über Telefon- und Videosysteme)

Die Teilnahme ist für Zuhörer kostenlos.

Wie sieht die Innenstadt nach der Zeit der großen Kaufhäuser aus? Foto: JW/Archiv

Wie sieht die Innenstadt nach der Zeit der großen Kaufhäuser aus? Foto: JW/Archiv


Text-Nummer: 144818   Autor: Veranstalter/red.   vom 09.05.2021 um 15.31 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.