Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Willkommen für Babys: Neue Informationen für Eltern

Lübeck: Archiv - 14.05.2021, 13.12 Uhr: „Willkommen im Leben – willkommen in Lübeck!“: Unter dieser Überschrift erhalten Lübecker Eltern von Neugeborenen auf Wunsch einen sogenannten Willkommensbesuch. Hinter den Besuchen steckt das Ziel, die Familien in ihrer neuen Lebenssituation mit wichtigen und notwendigen Informationen zu versorgen. Diese sind jetzt neu zusammengestellt worden.

„Unsere Informationstasche umfasst allgemeine Hinweise für junge Eltern, aber auch Programme der Familienzentren und Informationen über Kinderbetreuungsmöglichkeiten in Lübeck“, erläutert Christiane Prüßmann vom Verbund Willkommensbesuche, der die Besuche für die Hansestadt organisiert. „Ab sofort haben wir in der Informationstasche einen ganz neu gestalteten Elternordner.“

Dieser ist nicht nur neu bestückt, sondern erscheint gleichzeitig im neuen Design der Hansestadt Lübeck. „Ich glaube man kann sagen: Der neue Elternordner wirkt frisch, wertig und informativ“, sagt Monika Frank, Lübecks Senatorin für Kultur und Bildung. „Natürlich sind die Informationen und deren Aktualität entscheidend, die Präsentation aber ist auch wichtig.“ Für die Gestaltung und Beschaffung der Ordner gab es Unterstützung von der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung zu Lübeck. Teil des Informationspaketes ist auch ein kleines Willkommensgeschenk, das ebenfalls von der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung unterstützt wird. „In alle Taschen legen wir für die Eltern ein Kinderbuch zum Singen oder Spielen mit ihren ganz Kleinen“, so Prüßmann.

Seit 2012 finden Willkommensbesuche in der Hansestadt Lübeck statt. Diese werden von extra für diese Aufgaben qualifizierten Hebammen durchgeführt. Im von Corona geprägten Jahr 2020 haben 876 Willkommensbesuche stattgefunden. In den sonstigen Jahren waren es immer rund 1.000 Besuche.

Der Besuch ist für die jungen Eltern kostenlos. Familien, die einen Willkommensbesuch vereinbaren wollen, wenden sich dazu entweder direkt an ihre Hebamme, die die Familie durch Schwangerschaft und Geburt begleitet hat, oder an den Verbund Willkommensbesuche in der Ziegelstraße 2, 23556 Lübeck, Telefon 0451/4002-58512.

Senatorin Monika Frank und Christiane Prüßmann stellten die neue Info-Mappe vor. Foto: Vorwerker Diakonie

Senatorin Monika Frank und Christiane Prüßmann stellten die neue Info-Mappe vor. Foto: Vorwerker Diakonie


Text-Nummer: 144906   Autor: Lutz Regenberg   vom 14.05.2021 um 13.12 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.