Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Tourismus kehrt zurück nach Lübeck

Lübeck: Archiv - 14.05.2021, 15.15 Uhr: Eigentlich startet der Tourismus erst am Montag in Schleswig-Holstein, aber am Freitag gab es schon einen Ausblick: Ein Brückentag und schlechtes Wetter machten Lübeck zu einem beliebten Ausflugsziel.

Bild ergänzt Text

Die Pandemie ist zwar in ganz Deutschland rückläufig, aber in Lübeck sind die Geschäfte, Museen und Außengastronomie ohne Terminanmeldung geöffnet. Das macht die Stadt für Besucher aus ganz Norddeutschland attraktiv. Vor allem viele Hamburger steuerten am Freitag Lübeck an. Die Außengastronomie konnte trotz des schlechten Wetters endlich Umsatz machen.

Aber auch die Strandurlauber sind zurück. In der Lübecker Bucht startete der Tourismus bereits am Montag. Bei dem trüben Wetter steht für viele Menschen ein Ausflug nach Lübeck auf dem Zettel. Und so waren zum ersten Mal seit Monaten die Großparkplätze am Rand der Innenstadt gut gefüllt - die Kennzeichen stammten aus ganz Deutschland.

Ab Montag bestimmen dann Touristen wieder das Bild in Lübeck. Die Hotels und auch die Innengastronomie können wieder öffnen.

In die Lübecker Innenstadt kehrt die Normalität zurück. Fotos: JW

In die Lübecker Innenstadt kehrt die Normalität zurück. Fotos: JW


Text-Nummer: 144908   Autor: VG   vom 14.05.2021 um 15.15 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.