Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Gottesdienst für Mitarbeiter im Gesundheitswesen

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 19.05.2021, 13.55 Uhr: Die Lübecker Regionalgruppe des Ökumenischen Netzwerks „Christen im Gesundheitswesen“ (CiG) lädt haupt- und ehrenamtlich Tätige in Gesundheitswesen und Seelsorge zu einem besonderen Gottesdienst ein. Er findet unter den gültigen Hygienevorschriften statt am Freitag, 21. Mai 2021, um 18 Uhr in der Freien ev. Gemeinde, Thomas-Mann-Straße 20.

Alle, die zur Zeit mit kranken oder belasteten Menschen zu tun haben, brauchen doppelte Ermutigung: Für sich selbst und die, um die sie sich kümmern. Zur Ruhe kommen, Gebet und Fürbitte, Livemusik und Vortragsgesang sind inspirierende Elemente. Die Predigt hält Karin Wilmes, Krankenhausseelsorgerin im Kath. Marien-Krankenhaus, Lübeck. Der Gottesdienst will ermutigen, die Herausforderung des Pandemie-Alltags anzunehmen und ein Segen für andere zu sein. Besucher werden gebeten, sich mit ihren Kontaktdaten möglichst vorab anzumelden unter steffi@murzin.de.

Der Gottesdienst richtet sich an Mitarbeiter im Gesundheitswesen und der Seelsorge.

Der Gottesdienst richtet sich an Mitarbeiter im Gesundheitswesen und der Seelsorge.


Text-Nummer: 145011   Autor: Veranstalter   vom 19.05.2021 um 13.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.